Wunder geschehen?

Im Kassensturz vom 10.09.2019 wurde über die nicht erfolgten Lärmschutzmassnahmen des ASTRA berichtet.

Wie stehts denn in der Stadt St. Gallen mit der Lärmbelastung?

Quelle: https://map.stadt.sg.ch/stadtplan/

Alles saniert?
Dabei sah es vor nicht mal einem Jahr so aus:

Quelle: kurzverbloggt.ch

Wie kann das sein?
Mir scheint überhaupt nicht, dass der Lärm in der Stadt abgenommen hat. Im Gegenteil.

Lärm ist standortschädigend

Edit: In St.Gallen lärmt es wie eh und je:

Aufzeichn
Aufzeichn

Werbeanzeigen

Über gallenblog

gallenblog@gmail.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s