Tritt ans Schienbein

Da streiken Schüler für eine lebenswertes Klima in ihrer Zukunft. Nehmen dafür Strafen, Verweise und andere Drohungen auf sich. Und was machen die Regierungen?

Planen massiven Ausbau der Strasseninfrastruktur.

Als würde der Verkehr auf den Strassen in der Stadt St. Gallen nicht seit Jahren stagnieren oder sogar zurückgehen, als würde die Bevölkerung im Kanton kaum mehr wachsen und in Zukunft sogar stark überaltern.

Geht es hier wirklich um den Verkehr oder nicht eher um ein Beschäftigungsprogramm für die Bauindustrie?

Als würden Milliardeninvestitionen in niedrigqualifizierte Tieflohnjobs uns global konkurrenzfähiger machen als in Bildung wie Schulentwicklung, Frühförderung, Lehrpersonenentlastung, Förderung der individuellen Ressourcen der hier bereits Lebenden etc.

Ist vor allem diese SVP-Politik, die lieber auf Zuwanderung von Fachkräften aus dem Ausland setzt und dafür die Einheimischen, auch wenn hier geborene Ausländer, schlecht gebildet hält.

Ist immer wieder erstaunlich wie die Baulobby durch Bauvorlagen Themen setzen kann, die die ganze Bevölkerung umtreibt. Meine Blogkollegen von der GLP mögen da teilweise als Beispiel dienen. Von Prämienverbilligung, Bildungskosten, Behinderten, Kindern, Rentnern liest man bei denen leider kaum was.

Offensichtlich bezahlen Autofahrer viel zu viel Mineralölsteuer, dass solch hirnrissige Investionen ohne Renditeaussichten getätigt werden können.

Da wäre es volkswirtschaftlich weitaus sinnvoller, ein Teil dieser Abgaben als CO2-Steuer zu erheben.

Schliesslich gibt es auch eigenverantwortliche Mitbürger, die ihren Wohnort wechseln, um nahe beim Arbeitsplatz und Infrastruktur zu wohnen und damit keine Mobilitäts- und andere ungedeckte Kosten der Allgemeinheit verursachen.

Wie finanzieren kommende Generationen unsere AHV, EL, Pflege etc., wenn sie immer höhere Instandhaltungskosten für Strassen- und andere Bauinfrastrukturen bezahlen müssen?

Werbeanzeigen

Über gallenblog

gallenblog@gmail.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s