TEAM – toll ein anderer machts

Tübach will kein Renditeobjekt an bester Lage

Wohin gehören denn Renditeobjekte hin, wenn es nach „Tausendsassa“ Michael Götte geht?

Einfach nicht nach Tübach?
Könnte die Gemeinderendite resp. die guten Steuerzahler stören?

Oder will er nächstens seine Gemeinde zum geschütztes Ortsbild erklären? Einfamilienhäuser zu Denkmälern? Zu einer geschützten Werkstatt?

Da soll „Wirtschaftsvertreter“ Götte besser in seiner eigenen Gemeinde für eine der Einwohnerzahl und dem Steueraufkommen adäquate Anzahl Arbeitsplätzen sorgen.

Advertisements

Über gallenblog

gallenblog@gmail.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s