Mail an die Regierung betr. fette Kinder

Sehr geehrter Herr Würth, sehr geehrte Frau Hanselmann

Gibt es in unserem Kanton auch Schulen, die an http://www.bike2school.ch/ teilnehmen? Vor allem auch in urbanen Gebieten mit übermässig vielen übergewichtigen Kindern.
Wie zB der Kanton Bern es vormacht.

Freundliche Grüsse

Advertisements

Über gallenblog

gallenblog@gmail.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Mail an die Regierung betr. fette Kinder

  1. David Kalberer schreibt:

    Aus dem Kanton St.Gallen haben im Jahr 2015 zwölf Klassen mit insgesamt 231 Schülerinnen und Schülern am Bewegungsförderungsprogramm „bike2school“ teilgenommen.

    Der Kanton St.Gallen informiert die Schulen jeweils über das Amtliche Schulblatt, im Informationsbulletin der Volksschule und über den elektronischen Newsletter über die Möglichkeit einer Teilnahme an diesem Programm. Eine Teilnahme ist jedoch freiwillig.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s