Die „Güterbahnhof“-Initiative ist rechtlich… – Rathaus Stadt St.Gallen

4 Die „Güterbahnhof“-Initiative ist rechtlich… – Rathaus Stadt St.Gallen.

„Bei deren Annahme müssten sich die Stadtbehörden gegen einen allfälligen Anschluss auf dem Güterbahnhof-Areal einsetzen.“?

Wenn die Stadtbevölkerung keine weitere Autobahnausfahrt auf ihrem Gemeindegebiet will, dann gilt das für alle.

Auch für die in Bern und in der Pfalz.

Einzig der Volkswille zählt in einem föderalistischen, direktdemokratischen Staat wie der Schweiz.
Und dazu gehört auch die Stadt St. Gallen.

Ob sich die städtische SVP als Hüterin des Volkswillen dafür stark macht?

Advertisements

Über gallenblog

gallenblog@gmail.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s