Monatsarchiv: Mai 2013

VBSG-Privatisierung

Schätzungsweise 80% der stadtstgaller Bevölkerung wohnt weniger als 10 Minuten Fussweg von einem Quartierbahnhof entfernt. Von diesen Bahnhöfen ist man in 2-3 Minuten in der Innenstadt oder an einem anderen Quartierbahnhof. Wir haben ja bereits das Tram. Gemäss SBB-Fahrplan wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Städtische Pensionskasse

Kommentar auf jfsg-Blog vox-libertas: Ein Blick auf den jährlichen PK-Ausweis genügt und man sieht, dass automatisch Begehrlichkeiten geschaffen werden. Da steht, was in einer fernen Zukunft eventuell, wenn alles gut geht, für Leistungen erhältlich sein könnten. Oder was in einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Bahnhofplatzerneuerung

Dringend notwendig ist nicht eine Aufwertung des Bahnhofplatzes sondern der Quartierplätze. Dafür fehlt dann aber das Geld umso mehr. Dass man sich jetzt bei knappen Kassen in solch kostenintensive Riesenprojekte stürzt ist unverantwortlich. Ein Ja zur Bahnhofplatzerneuerung heisst garantiert auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Kantonspolizei verantwortlich für Wohnquartierstrassen!

Eintrag auf der Facebookseite der Kantonspolizei: Auf der Kantonsstrasse Tablatstrasse, insbesondere im Bereich Vogelherd- und Dunatstrasse, wird die Anhalteregel vor dem Fussgängerstreifen kaum eingehalten. Insbesondere vor 8.00 und 12.00 Uhr wenn viele Kinder auf dem Schul- und Kindergartenweg sind. Hier … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen