VBSG: Only Losers Take The Bus

Ostblog-Artikel

…and Winners take the bike or go on foot.

Und wenn Schnee angesagt ist, stellt man halt den Wecker eine halbe Stunde früher und hat das Erlebnis durch die verschneite Stadt zu wandern und andere Quartierbewohner auf dem Arbeitsweg zu treffen.

Wenn der öV nicht soviel öffentliche Gelder absorbieren würde, hätte es genug für die Förderung des Langsamverkehrs.
Und wenn soviele mit dem Velo oder zu Fuss unterwegs wären, wie jetzt faul und bequem im Bus sitzen, dann wäre auch das Autofahren in der Stadt nicht mehr so attraktiv.

Wer braucht den öV, wenn er ein attraktives Quartier hat?

Advertisements

Über gallenblog

gallenblog@gmail.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s