Monatsarchiv: Mai 2012

Falsche Politik am Anschlag

Dieses Foto ist ein Beweis für die falsche Verkehrs-, Siedlungs-, Steuer, Föderalismuspolitik etc. der politisch Verantwortlichen. Die Strasse ist voll von meist Autofahrersingles, während Velostreifen und Trottoir menschenleer sind. Zudem ist Wittenbach nicht voll von Autos wegen den St.-Gallern, sondern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Neigung

Herisau verbessert seine Standortattraktivität durch Einführung des national vielbeachteten Schulmodells „Neigung„. Wie die meisten anderen Agglogemeinden: uva. zB Speicher. Kleinstgemeinden wie Quinten, Quarten etc. wird noch zur Erhaltung der Dorfschule kindsentwicklungsgerechte Schulbildung (egal ob geistig behindert oder Supertalent, alle Kinder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Energiestadt St. Gallen?

Die Stadt nennt sich vollmundig Energiestadt und will sogar noch vorbildliche Energiemessestadt werden. Aber ausser ein paar Lippenbekenntnissen von politisch Verantwortlichen, wie die Energiesituation in Zukunft und weit nach deren Ableben aussehen soll, ist nichts. Oder wie es NR Mörgeli … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Goldküste Teufen

Profitiert eine immer mehr Agglo-Gemeinde wie Teufen wirklich vom Steuersubstrat dieser vielen Millionäre? Was könnten diese Steuereinnahmen in einem Wirtschaftszentrum bewirken? In Teufen kostet ein m2 1’000 Fr. Die Stadt verschleudert Bauland an bester Lage (zB. Guggeien) für 550 Fr. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Velotag

Alljährlich findet in unserer Quartierprimarschule ein Velotag für alle Klassen statt. Da werden die Velos und Helme aller Schüler kontrolliert und nachher auf einem autoverkehrsfreien Platz, obwohl schon Kindergärtnern eingetrichtert wird, dass sie ab 6 Jahren nur noch auf der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

nachhaltig=eigenverantwortlich=demokratisch

Ist ja ganz nett, dass die regionale Monopoltageszeitung St. Galler Tagblatt seinem ehemaligen Chefredaktor soviel prominente Zeitungsspalte zur Verfügung stellt, um seine persönliche Meinung kund zu tun. Etwas mehr Platz nur für kontroverse Meinungen von Bürgern, Beteiligten, Interessierten etc. ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen