Monatsarchiv: Mai 2011

Wieso auch noch Gas?

Wir haben bereits ein Fernwärmenetz, subventioniert durch Abfallgebühren und mangelnde Abfalltrennung (Bsp. trennbarer Plastikabfall, der den überdimensionierten Abfallverbrennungsanlagen zu hoher Energieleistung verhilft; eigentlich sollten die Stadtwerke für unseren Abfall=Brennstoff etwas bezahlen müssen). Zudem wurde von der Stadtbevölkerung ein fast 100 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Staatlich finanzierte Wohnghettos

Statt mittels Genossenschaftswohnungsbau (profitieren davon tun in erster Linie Treuhänder und Baugesellschaften als Pseudogenossenschafter) preisgünstigen Wohnraum zu schaffen, und damit Wohnraum für sozial Benachteiligte, sollte besser Wohngeld an diese ausbezahlt werden, damit sie sich auch gleichen Wohnraum an teureren Lagen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Mundart ist eine Strassensprache

Es ist gerade die SVP (und nicht nur sie), die mit ihrer Verkehrspolitik immer mehr Kinder von der Strasse drängt. Schon wieder eine gesellschaftliche Aufgabe, die der Schule aufgebürdet wird. Dabei könnte man so viele Bildungskosten? einsparen, wenn man Kindern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Was ist „dringend notwendig“?

Ich als Stadtbewohner war letzten Samstag seit Wochen wieder mal in der Innenstadt. (Mein Lebensmittelpunkt ist mein Wohnquartier, obwohl es extrem unattraktiver ist als der jetzige Marktplatz). Der ganze Marktplatz war trotz schönstem Wetter voller Menschen, sodass ich vom Velo … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Fehlende Quartierverbindung

Gemäss meinen Recherchen ist im Jahre 2008 ein separater Rad- und Gehweg auf der Schönbüehlstrasse ins kantonale Strassenbauprogramm aufgenommen worden. Die Quartiere Südost sind mit denen im Nordost mittels öV nur duch Umweg inkl. Umsteigen über das Neudorf erschlossen. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Nicht einfach nur Nein-Sager

Das Nein zur Marktplatz-Umgestaltung ist kein Misstrauensvotum gegenüber Stadtrat- und parlament. Obwohl sich auch diese fragen müssten, ob sie ihre Funktion als Volksvertreter resp. Ausführende des Volkswillens noch gewährleisten. Eigentlich wurde bereits im Vorfeld genügend Argumente vorgebracht, die gegen die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Abstimmung Veloweg Frauenfeld

Freut mich für die Frauenfelder Bevölkerung, dass sie bereit ist, so viel Geld in die Hand zu nehmen um den Veloverkehr und damit auch die Mobilitätsmöglichkeiten von Kindern zu fördern. Die Stadt St. Gallen mit mehr als 3 x soviel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen