Überbauung Schön?büelpark

Die Lage dieser Überbauung ist eigentlich optimal. Haltestelle mit hoher Busfrequenz fast vor dem Haus, Einkaufsparadiese und Landfeeling in Gehdistanz, Autobahneinfahrt um die Ecke, Hallenbad in Sichtweite, etc.

Leider verursacht die verkehrstechnische Lage zwischen Autobahnzubringen, Rorschacher Strasse und Autobahn massive Beeinträchtigungen.
Nicht nur dass man an diesem Ort rundherum von Lärm umgeben ist, sondern auch die Schadstoffbelastung ist an diesem Ort immens.
Mit Kleinkinder müsste ich hier nicht wohnen, wenn der ständige Besuch beim Pneumologen im Mietpreis nicht inbegriffen ist.
Die Seiten von ostluft.ch und das Lärmkataster und die Stickstoffbelastung von stadtplan.stadt.sg.ch sprechen eine deutliche Sprache hinsichtlich Eignung dieses Standorts als Wohnstandort.

Wenigstens könnte man in diesem Bereich, zumindest von der Autobahnausfahrt bis zum Portal des Stefanshorntunnels die ganze Autobahn einhausen.
(siehe auch mein Artikel: Einhausung Stadtautobahn)
Diese Einhausung würde die Lage dieser Überbauung massiv attraktiver machen. Nicht umsonst steht gleich daneben die Villa Wegelin, die aber in einer Zeit erbaut wurde, als das Wohnen in Schönbüel noch schön war.
Eine Einhausung hätte auch den Vorteil, dass das Quartier nicht mehr durch die Autobahn zerschnitten würde, weil auf der Decke der Autobahn vielfältigste neue Möglichkeiten (Quartierpark, Geh- und Radwege, Naturmuseum etc.) zur Zusammenführung der Quartierteile entständen.

Ich hätte an diesem Ort eine riesigen Bürokomplex erstellt, um all die Büros aus des Innenstadt an den Stadtrand gleich bei einer Autobahneinfahrt zu holen. Dafür wären in der Innenstadt viele Büros wieder zu Wohnungen an bester Lage umfunktioniert worden. Und die Innenstadt würde wieder mit Anwohnern statt mit Fremden (Auswärtigen) bevölkert. Das ist nicht nur ein massiver Gewinn an Lebensqualität, sondern die Städte werden dadurch mit Menschen statt mit Autos belebt.

Advertisements

Über gallenblog

gallenblog@gmail.com
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s