Monatsarchiv: Februar 2009

Weniger Verkehrsopfer?

Auch ich nehme gerne zur Kenntnis, dass es in der Schweiz immer weniger Strassenverkehrsopfer gibt. Die Gründe dafür sehe ich leider etwas anders, als vom BfU (Bundesamt für Unfallverhütung) kommuniziert (Faktoren): Der Strassenverkehr wird durch immer mehr Gesetzte reglementiert. Das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Littering

Die beiden Stadtpräsidenten des Kantons St. Gallen (Scheitlin, Würth et alteri) haben anlässlich ihrer Doppelfunktion als Kantonsräte (sind sie mit ihrem Amt als Präsis noch nicht genügend ausgelastet? Warum erhalten sie aber trotzdem einen Vollzeitlohn als Präsis? Gehen Herr Scheitlin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Frust einer CH-Velofahrer-Familie

Muss ich hier einfach mal loswerden. Da les ich in deutschen Internet-Foren für Radfahrer, Familien, Eltern etc.,  wie diese bereits mit ihren 3-jährigen Kindern, auf deren eigenem 12′-Velo, in die Stadt einkaufen gehen Beispiel. Und wie stolz deren Eltern auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Kinderzulagen

Im Kantonsrat wurde eine Motion eingereicht, die 50 Fr. mehr Kinderzulagen pro Monat fordert. Der Regierungsrat des Kantons St. Gallen lehnt höhere Kinderzulagen ab. Die Wirtschaft würde dadurch zu sehr belastet. Durch Erhöhung der Kinderabzüge bei den Einkommenssteuern hat der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Südspange

Die St. Galler Nachrichten packen wieder mal das Uraltthema Südspange aus. Bereits 1993 wurde eine Südumfahrung von der Bevölkerung nicht als Massnahme zur Verkehrsbewältigung akzeptiert und daher in einer Abstimmung wuchtig verworfen. Über 15 Jahre hatte nun der Stadtrat Zeit, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Konzeptlose Verkehrspolitik

Das Verkehrsgeschehen auf innerstädtischen Strassen ist eine Zumutung für alle Verkehrsteilnehmer. Da behindern sich Autos, Velofahrer, Busse und Fussgänger gegenseitig. Der spärlich vorhandene Platz wird sehr ineffizient genutzt. Da hätte man mit dem Bau der Fachhochschule und der Umgestaltung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen

Staatsgarantie für St. Gallische Kantonalbank notwendig?

Die SGKB hat sich in jüngster Zeit eher durch Knausrigkeit ausgezeichnet. Bsp. Hypozinsen: eine der letzten Banken, die die Zinsen senkt aber eine der ersten, die den Zins anhebt. Es stellt sich grundsätzlich die Frage, wieso der Staat an einer … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Kommentar hinterlassen